In dieser Folge DU UND DEIN LEBEN zu Gast: Katharina Fantl. Katharina war Senior Consult in einer großen Personalberatung. Doch ihr Essverhalten brachte sie zu ihrer neuen Aufgabe: Heute hat sich Katharina als Gründerin des Confidimus-Prinzips der Ernährung unserer Kinder verschrieben. Warum sich ihr Leben grundlegend verändert hat – und gleichzeitig auch wieder so gar nicht und warum es so wichtig ist, Disziplin und Kontrolle im Leben ein Stück weit abzulegen, verrät Katharina Fantl im Interview.

Bevor ich mich mit Katharina zum Interview verabredete, hatten wir ein erstes gemeinsames Telefonat geplant. Aus einem kurzen Kennenlernen wurde ein anderthalbstündiges Gespräch, das herzlicher kaum hätte sein können. Ich durfte eine fröhliche Blondine mit herzhaftem Lachen und wunderbaren Erfahrungen kennenlernen, die sie gern mit mir und euch teilen wollte.

Und da war sie: Katharina Fantl.

Genau das ist in unserem Interview schließlich passiert. Katharina nimmt uns in Folge 008 mit auf eine Reise durch ihr Leben, das lange Zeit fast ausschließlich aus Disziplin und Kontrolle bestand. Kontrolle, die Katharina über sich selbst, ihr Handeln, ihre Ernährung und ihre Karriere ausgeübt hatte. Der Schritt raus aus diesem Hamsterrad war schwer und begleitet die gebürtige Bayerin noch heute.

Doch inzwischen weiß sie: Kontrolle ist nicht alles. Sie musste lernen damit aufzuhören, sich über Leistung zu definieren. Dazu gehörte auch, dass sie ihren Job als Senior Consult in einer großen Personalberatung an den Nagel hängte, den sie nach ihrem BWL-Studium angenommen hatte. Ihre Ausbildung als Fitness- und Aerobictrainerin hingegen nutzte Katharina noch weiter, denn während eben dieser Ausbildung hatte sie sich viel mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen dürfen und müssen.

Mittlerweile sieht sie dieses Wissen zwar als gründlich überholt an, kann sich genau deshalb aber auf das konzentrieren, was heute Schwerpunkt ihrer Arbeit ist: Somatische Intelligenz und das damit verbundene Prinzip des intuitiven Essens. Was es damit genau auf sich hat und warum es so wichtig ist, Eltern, Schulen und Kindergärten darüber aufzuklären, das erzählt uns Katharina Fantl im Interview. Außerdem nimmt sie uns mit, um die verschiedenen Etappen ihres Lebens gemeinsam zu betrachten. Vielen Dank dafür!

Du möchtest noch mehr über Katharina wissen? Dann ist unser Gespräch genau das Richtige für dich – oder du liest mal in ihr Portrait rein!

Katharina Fantl im Interview:

013: Vom Verleger zum Alpaka-Züchter – Christian Tesch im Interview Du und Dein Leben – Der Interview-Podcast

Christian Tesch war Geschäftsführer in der Verlagsgruppe Droemer Knaur, als er eines Tages auf einem Weihnachtsmarkt einem Alpaka-Wollsocken-Verkäufer begegnet. Wenn er heute von dieser Begegnung berichtet, leuchten noch immer seine Augen. Kein Wunder: Mittlerweile lebt Christian mit seiner Familie in den Weiten Oberbayerns, ist Alpaka-Züchter aus Leidenschaft und bewirtschaftet die Weilachmühle mit Eventlocation, einem Restaurant mit Biergarten und einem Hofladen. Wie es dazu kam, ist allerdings eine der schönsten und zugleich verrücktesten Geschichten, die ich jemals gehört habe! Vor zehn Jahren noch lebte Christian Tesch mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in einem Einfamilienhaus am Stadtrand von München und hätte sich vermutlich nicht träumen lassen, wie sein Leben nur wenige Jahre später aussehen würde. Ausgerechnet flauschige, süße Alpakas sollten es sein, die Christian während eines Urlaubs in den USA erstmals "in echt" sah und die bei einem späteren Weihnachtsmarktbesuch den Weg zum Neuanfang weisen sollten. Was auf diesem Weihnachtsmarkt passiert ist, das Familie Tesch nach Altomünster/Thalbach verschlagen sollte und weshalb Christian zwar heute noch wenige Tage in der Woche Anzug trägt, sonst aber mit Alpakas durch die Wälder wandert und sich um die Zucht eben dieser Tiere kümmert, verrät Christian Tesch im Interview! +++++++++++ Wir laden euch ein zu einem wirklich zauberhaften, inspirierenden, spannenden und zugleich abenteuerlichen Gespräch. Weil diese Folge von DU UND DEIN LEBEN zugleich das große Finale der 1. Staffel darstellt, haben wir Christian und ich uns außerdem etwas ganz Besonderes für euch überlegt: Wir nehmen euch nach dem "regulären" Gespräch in Minute 59 mit zu seinen geliebten Alpakas. Kommt für eine Viertelstunde mit uns in den Stall und erliegt dem Charme der Tierchen ebenso wie ich! Erfahrt allerhand Faszinierendes über die flauschigen Wahl-Bayern und warum ich mich im Stall beinahe nicht mehr eingekriegt habe vor Freude.  Viel Spaß beim Anhören! +++++++++++ Ich freue mich über eine 5-Sterne-Bewertung von euch, wenn euch der Podcast gefällt! Und natürlich auf Nachrichten von euch mit Anregungen, Kritik oder auch euren persönlichen Geschichten! Folgt DU UND DEIN LEBEN auch bei Instagram oder schaut auf dem Blog zum Podcast vorbei. Euer Host Nina-Carissima Schönrock
  1. 013: Vom Verleger zum Alpaka-Züchter – Christian Tesch im Interview
  2. 012: Früher Investmentbanker, heute Leadership Coach – Michael Stiegler im Interview
  3. 011: Früher in einer Anwaltskanzlei, heute Trauma-Therapeutin – Tanja Gruber im Interview
  4. 010: Früher Klinik-Ärztin, heute Business Coach für Frauen – Dr. Franziska Rudolph im Interview
  5. 009: Was ist dein Warum? Ex-Radiomoderatorin Saskia Rienth im Interview

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.